Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig

Bananen-Schokoladenkuchen

Guenni
Guenni Moderator
22.04.2024 - 20:35

Zutaten:
250 g Mehl, glattes
1 Päckchen Backpulver
50 g Walnusse, gerieben
50 g Schokolade, gerieben
3 Eier, getrennt
1 Prise Salz
etwas Orangenschale, ungehandelt, gerieben
1 Päckchen Vanillezucker
300 g Bananen 
200g  Zucker
250 ml  Schlagsahne
80 g Zucker
80 g Butter, zerlassen
3 EL Aprikosenkonfitüre, heiße
1 Päckchen Schokoglasur
Fett für die Forn
Mehl für die Form

Zubereitung
Eine Kastenform fetten und ausbröseln. Das Rohr auf 160°C vorheizen.

Das Mehl mit dem Backpulver versieben und mit den Nüssen und der Schokolade vermengen.
Eigelbe, Salz, Vanillezucker und Orangenschale gut schaumig rühren.
Die Bananen mit Zucker und Schlagsahne fein mixen, bis ein Püree entsteht. Unter die Eigelbmasse heben

Die Eiweiße mit Zucker zu cremigem Schnee schlagen, 1/3 unter die Eigelbmasse heben.
Die Mehlmischung, Butter und den restlichen Schnee abwechselnd unterziehen.

In die Form füllen, glattstreichen und bei 160°C auf der unteren Schiene ca. 50 Minuten backen.
Auskühlen lassen, stürzen und mit heißer Aprikosenkonfitüre bestreichen, mit Schokoglasur überziehen.
 


Beitrag geändert am: 22.04.2024 - 20:35